„Du bist gefragt!“ - Interaktives Impulsformat

„Du bist gefragt!“ fördert das friedliche und konstruktive Miteinander durch die werteorientierte Stärkung von Begegnungs- und Demokratiekompetenzen.

Angebote für Schüler/innen


„Du bist gefragt!“ - Interaktives Impulsformat

„Du bist gefragt!“ fördert das friedliche und konstruktive Miteinander durch die werteorientierte Stärkung von Begegnungs- und Demokratiekompetenzen:

  • Den eigenen Standpunkt frei einzubringen und die Verantwortung dafür zu übernehmen
  • Menschen mit anderen Positionen zuzuhören, nachzufragen, die Hintergründe der Meinung versuchen zu verstehen und die Gegensätzlichkeit auszuhalten
  • Empathiefähigkeit
  • Die eigene Position zu reflektieren und weiterzuentwickeln 
  • Sich aktiv Gedanken zu machen, wie ein gutes Miteinander im Kleinen und im Großen (globale Verantwortung) gehen kann
  • Sich darüber bewusst zu werden, dass es in allen Religionen und Kulturen verbindende Werte des Miteinanders gibt
  • Stärkung der Medienkompetenz 
     

„Du bist gefragt!“ ist ein sehr kurzweiliges Format. Es spricht die Schülerinnen und Schüler direkt an und bindet alle Teilnehmenden gleichermaßen ein. 

Zielgruppe: Junge Menschen ab 15 Jahren, Gruppengröße bis zu 35 Personen
Dauer:        90 Min.

Kostenlos im Rahmen des Radikalisierungspräventionsprogramms „Achtung?!“. Eine Buchung außerhalb von „Achtung?!“ ist mit einem Unkostenbeitrag direkt bei der Stiftung Weltethos möglich.

Kontakt:     Anja Kirchner, kirchner@weltethos.org

 

Stiftung-weltethos               Achtung               Konex

Top of page