Weltethos in Schule und Kindergarten

Die Sensibilisierung für Werte und für einen respektvollen Umgang sollte möglichst früh beginnen. Wesentlicher Kernbereich der Stiftungsaktivitäten ist daher die Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten.

Seit es die Stiftung gibt, engagieren sich Pädagog/innen als freie Mitarbeiter/-innen für das "Weltethos":

Sie leiten Fortbildungen, Seminare und Workshops zum Thema Weltethos, halten Vorträge in Bildungseinrichtungen, erstellen Unterrichtsmaterialien und arbeiten an pädagogischen Projekten der Stiftung mit oder sind beratend tätig.

Möchten auch Sie für die Stiftung aktiv werden? Dann schreiben Sie uns.

Top of page